A A
RSS

Archive | August, 2016

Neue Kontakte geknüpft

Montag, August 29, 2016

Keine Kommentare

Am Rande der Landestagung der Mittelstandsvereinigung der CDU (MIT) in Recklinghausen habe ich zusammen mit meinem Landtagskollegen Christian Möbius (M.) die Gelegenheit genutzt, mit Vertretern der Unternehmen, die sich bei der MIT-Tagung präsentiert haben, ins Gespräch zu kommen. Für unsere Arbeit im Wirtschaftsausschuss ist es wichtig zu wissen, ob es läuft in der NRW-Wirtschaft oder wo […]

Politik und Handwerk im Dialog

Freitag, August 26, 2016

Keine Kommentare

Zum Round-Table-Gespräch „Politik im Dialog“ hat der Nordrhein-Westfälische Handwerkstag nach Dortmund eingeladen. Professor Dr. Michael Hüther, Direktor des Institutes der deutschen Wirtschaft Köln, befasste sich mit Europa und den Folgen des Brexits. Im Anschluss diskutierten die Gäste über dieses auch für das Handwerk brisante Thema. Mit dabei auch Ralph Bombis (FDP), Vorsitzender der Enquete-Kommission Handwerk des Landtags, Andreas […]

Handwerkergespräche am Rande der NRW-Geburtstagsfeier

Mittwoch, August 24, 2016

Keine Kommentare

Die große Gala zum 70. Geburtstag des Landes Nordrhein-Westfalen am Dienstagabend in der Düsseldorfer Tonhalle nutzte der Wuppertaler CDU-Landtagsabgeordnete und Handwerkspolitischer Sprecher seiner Fraktion, Rainer Spiecker (2.v.r.), mit Vertretern der Handwerksorganisationen Gespräche zu führen. Spiecker: „70 Jahre NRW bedeuten auch 70 Jahre Handwerk in diesem Land.“ Das Foto zeigt (von links): Willy Hesse, Präsident der […]

Mittwoch, August 24, 2016

Keine Kommentare

Mit einem feierlichen Festakt wurde der 70. Geburtstag von Nordrhein-Westfalen in der Düsseldorfer Tonhalle begangen. Über 1000 geladene Gäste waren dabei.

Minister muss Verantwortung für Wuppertaler Gefängnisse übernehmen

Dienstag, August 16, 2016

Keine Kommentare

„Wuppertal und seine Gefängnisse in Vohwinkel und Ronsdorf sind offenbar nicht gerade die Lieblingskinder von Landesjustizminister Thomas Kutschaty (SPD). Wie kann es sonst sein, dass beide Haftanstalten immer wieder in den Schlagzeilen auftauchen?“ Der Wuppertaler CDU-Landtagsabgeordnete Rainer Spiecker fragt sich nicht zum ersten Mal, was in den Wuppertaler Gefängnissen los ist. „Wie kann es sein, […]

Auszubildende von heute sind gut bezahlte Fachkräfte von morgen

Montag, August 8, 2016

Keine Kommentare

„Ich bedauere es wirklich sehr, dass jetzt zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres beim Wuppertaler Handwerk immer noch rund 800 Ausbildungsplätze nicht besetzt werden konnten. Dabei ist das Handwerk – auch aufgrund seiner guten Aufstiegschancen – besonders für junge Menschen ohne Hochschulreife sehr attraktiv.“ Mit diesen Worten kommentiert der Wuppertaler CDU-Landtagsabgeordnete und Handwerkspolitischer Sprecher seiner Fraktion, […]

Neues Landesjagdgesetz: Wohin in Zukunft mit Fundkatzen in Wuppertal?

Freitag, August 5, 2016

Keine Kommentare

Das umstrittene Landesjagdgesetz, das Landesumweltminister gegen große Widerstände quasi „durchgepeitscht“ hat, wird offenbar auch für Wuppertal weitreichende Folgen haben. Das teilt der Wuppertaler CDU-Landtagsabgeordnete Rainer Spiecker jetzt mit. Spiecker zitiert aus einer Pressemitteilung des Landesjagdverbandes NRW: „Nun stellt sich heraus, dass die Städte und Gemeinden eine Folge ausbaden müssen, mit der sie nie gerechnet haben […]

Schwebebahnhof Döppersberg: Polizei vergibt einmalige Chance für zentrale Wache

Donnerstag, August 4, 2016

Keine Kommentare

„Schade, dass es nicht gelungen ist, die Polizeiwache im Gebäude des Schwebebahnhofes Döppersberg unterzubringen. Ich hätte mir gewünscht, dass die Bürgerinnen und Bürger hier einen Anlaufpunkt gehabt hätten, der ihnen das Gefühl von Sicherheit vermittelt.“ Mit diesen Worten reagiert der Wuppertaler CDU-Landtagsabgeordnete auf die Ankündigung der Stadt, dass sich die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) als Eigentümer […]

Nebenbei
  • kreisvorsitzende
    Drei für’s Bergische Land

    Gemeinsam für das Bergische Land: Das haben sich die Kreisvorsitzenden der drei bergischen Großstädte Wuppertal, Solingen und Remscheid auf die Fahne geschrieben. Bei der Nominierung des Bundestagskandidaten für den gemeinsamen Wahlkreis wurden gleich Nägel mit Köpfen gemacht und Jürgen Hardt mit überwältigender Mehrheit gewählt. Von links: Sebastian Haug (Solingen), Rainer Spiecker (Wuppertal) und Jens Nettekoven (Remscheid).

     

     

     

     

     

  • NordstädterNordstädter Bürgerverein: Spannender Ausflug in den Düsseldorfer Landtag

    Knapp 40 Mitglieder des Nordstädter Bürgervereins besuchten in der letzten Plenarwoche auf Einladung von Rainer Spiecker den Landtag in Düsseldorf. Von der Tribüne aus konnten die Gäste eine spannende Debatte im Plenarsaal verfolgen, bevor sie dann mit „ihrem“  Abgeordneten eine angeregte Diskussion über Landespolitik und natürlich Themen aus Wuppertal führten. Die Polizeiwache am Döppersberg, die Sanierung des Bahnhofgebäudes und das Gewerbegebiet in Nächstebreck waren nur drei der Themen. „Ein interessanter Vormittag“, war die einhellige Meinung der Besucher aus dem Barmer Norden.