A A
RSS

Archive | Januar, 2017

Döppersberg: Die Wache muss dahin, wo die Menschen sind – und nicht umgekehrt“

Montag, Januar 30, 2017

Keine Kommentare

„Die Entscheidung von Polizeipräsidentin Birgitta Radermacher, die neue Polizeiwache Döppersberg in das Citycenter zu verlegen, bedauere ich sehr und kann sie auch nicht nachvollziehen. Die neue Wache ist damit viel zu weit weg vom Geschehen am Hauptbahnhof und der neuen Einkaufsmall. Sie muss sichtbar dahin, wo die Menschen sind und nicht so weit abseits, dass […]

Themen der Woche – Aktuelles aus der Fraktion

Montag, Januar 30, 2017

Keine Kommentare

In der vergangenen Woche ging es in den Plenarsitzungen oftmals hoch her. Vor allem die Themen rund um die Sicherheitspolitik provozierten emotionale Debatten. Mehr dazu in den „Themen der Woche“. KW04

Musikalische Reise rund um den Globus

Montag, Januar 30, 2017

Keine Kommentare

Die Musikhochschule Wuppertal hatte zum Neujahrskonzert in die Räume an der Sedanstraße geladen – und geboten wurde ein kurzweiliger Vormittag. Die Studierenden entführten die Gäste mit einem Strauß bunter Melodien rund um den Globus und bewiesen dabei ihr vielfältiges Können.

Landesjagdgesetz erhitzt immer noch die Gemüter

Freitag, Januar 27, 2017

Keine Kommentare

Volles Haus im Fraktionssaal der CDU: Die Landtagsfraktion hatte zu einem Werkstattgespräch zur „Jagdpolitik in Nordrhein-Westfalen“ eingeladen, und es wurde heftig diskutiert. Die CDU-Fraktion unterstützt ausdrücklich das Begehren der Volksinitiative der Jägerschaft, da die teils absurden Regelungen des Landesjagdgesetzes nicht hinnehmbar sind. Wir müssen nun zwingend notwendige Korrekturen in dem Gesetz auf den Weg bringen, hieß es unter […]

Maghreb-Staaten sind sichere Herkunftsländer – aber SPD stimmt gegen diese Einstufung

Freitag, Januar 27, 2017

Keine Kommentare

„Die Wuppertaler SPD-Landtagsabgeordneten Dietmar Bell und Josef Neumann sind – genau wie Ministerpräsidentin Hannelore Kraft – gegen die Einstufung von Algerien, Marokko und Tunesien zu sicheren Herkunftsländern. In der von der CDU-Landtags-Fraktion im Plenum geforderten namentlichen Abstimmung stimmten sie dagegen.“ Das berichtet der Wuppertaler CDU-Landtagsabgeordnete Rainer Spiecker aus der gestrigen Sitzung des Landtags. „Mit dieser […]

Themen der Woche – Aktuelles aus der Fraktion

Montag, Januar 23, 2017

Keine Kommentare

Der Fall Amri hat in der vergangenen Woche das Parlament nicht nur einmal beschäftigt. Aber auch das unsinnige Tariftreue- und Vergabegesetz stand einmal mehr auf der Agenda, genau wie viele andere Themen. Mehr dazu in den „Themen der Woche“. KW03

Gut gerüstet für die kommenden Wahlkämpfe

Montag, Januar 23, 2017

Keine Kommentare

Viel Prominenz gab sich beim Neujahrsempfang der NRW CUD in Düsseldorf ein Stelldichein – und alle schworen unsere Partei auf die kommenden Wahlkämpfe ein. Allen voran Fraktionschef Armin Laschet, der mit seiner tollen Rede alle Gäste mitriss. Natürlich war hier auch der Fall Amri ein großes Thema. Gastrednerin Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerpräsidentin des Saarlandes, forderte eine bessere Zusammenarbeit […]

Kuchen zum traditionellen Neujahrsfest

Montag, Januar 23, 2017

Keine Kommentare

In die Immanuelskirche hatte die griechische Gemeinde Wuppertals zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang eingeladen. Den Neujahrskuchen schnitt Pater Elefterios an und verteilte die ersten drei Stücke an die Kirche, die neue und die alte Heimat der Griechen. Er beschwor – genau wie der griechische Generalkonsul, der aus Düsseldorf angereist war – ein einiges Europa. In Wuppertal funktioniere der Zusammenhalt zwischen […]

Tolle Stimmung in der „närrischen“ Stadthalle

Montag, Januar 23, 2017

Keine Kommentare

Ausverkauft war die Historische Stadthalle bei großen Karnevalsparty der KaGe Colmar – und die Stimmung war vom Allerfeinsten. Das Programm konnte sich sehen lassen, die donnernden „Wuppdikas“, die Raketen und das Schunkeln in den Reihen waren der beste Beweis dafür, dass auch die Wuppertaler richtig ausgelassen feiern können. Einen schönen Nebeneffekt hatte die närrische Stadthalle außerdem […]

Schulden tilgen ist nachhaltige Politik für die kommenden Generationen

Mittwoch, Januar 18, 2017

Keine Kommentare

„Das Leben ist kein Wunschkonzert.“ Mit diesen Worten kommentiert der Wuppertaler CDU-Landtagsabgeordnete Rainer Spiecker die Forderungen der Wuppertaler SPD, der Bund solle seinen Haushaltsüberschuss in arme Städte investieren, um Kindergärten zu bauen sowie Straßen, Brücken und Treppen zu sanieren. Spiecker weiter: „Ich bin da ganz auf der Seite von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble. Eine solide Finanzpolitik […]

Nebenbei
  • kreisvorsitzende
    Drei für’s Bergische Land

    Gemeinsam für das Bergische Land: Das haben sich die Kreisvorsitzenden der drei bergischen Großstädte Wuppertal, Solingen und Remscheid auf die Fahne geschrieben. Bei der Nominierung des Bundestagskandidaten für den gemeinsamen Wahlkreis wurden gleich Nägel mit Köpfen gemacht und Jürgen Hardt mit überwältigender Mehrheit gewählt. Von links: Sebastian Haug (Solingen), Rainer Spiecker (Wuppertal) und Jens Nettekoven (Remscheid).

     

     

     

     

     

  • NordstädterNordstädter Bürgerverein: Spannender Ausflug in den Düsseldorfer Landtag

    Knapp 40 Mitglieder des Nordstädter Bürgervereins besuchten in der letzten Plenarwoche auf Einladung von Rainer Spiecker den Landtag in Düsseldorf. Von der Tribüne aus konnten die Gäste eine spannende Debatte im Plenarsaal verfolgen, bevor sie dann mit „ihrem“  Abgeordneten eine angeregte Diskussion über Landespolitik und natürlich Themen aus Wuppertal führten. Die Polizeiwache am Döppersberg, die Sanierung des Bahnhofgebäudes und das Gewerbegebiet in Nächstebreck waren nur drei der Themen. „Ein interessanter Vormittag“, war die einhellige Meinung der Besucher aus dem Barmer Norden.