A A
RSS

Tag Archive | "Handwerk"

Auszubildende von heute sind gut bezahlte Fachkräfte von morgen

Montag, August 8, 2016

0 Comments

„Ich bedauere es wirklich sehr, dass jetzt zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres beim Wuppertaler Handwerk immer noch rund 800 Ausbildungsplätze nicht besetzt werden konnten. Dabei ist das Handwerk – auch aufgrund seiner guten Aufstiegschancen – besonders für junge Menschen ohne Hochschulreife sehr attraktiv.“ Mit diesen Worten kommentiert der Wuppertaler CDU-Landtagsabgeordnete und Handwerkspolitischer Sprecher seiner Fraktion, […]

Petra Vogt und Rainer Spiecker zur gestrigen Debatte im Landtag über die Zukunft der dualen Ausbildung: Studium für Rot-Grün offensichtlich der bessere Ausbildungsweg

Dienstag, Mai 17, 2016

0 Comments

Zur vorschnellen Abstimmung des rot-grünen Antrags zur dualen Ausbildung erklären die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Petra Vogt und der handwerkspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Rainer Spiecker: Vogt: „SPD und Grüne verweigern eine fachliche Debatte zur dualen Ausbildung. Denn statt ihren Antrag ausführlich im zuständigen Ausschuss zu diskutieren, stimmten sie ihn im Plenum des Landtags direkt ab. […]

Erneut in den Vorstand gewählt

Montag, April 25, 2016

0 Comments

Bei der Jahreshauptversammlung des Parlamentskreises Mittelstand der CDU Landtagsfraktion (PKM) bin ich erneut in den Vorstand gewählt worden. Bis zur Landtagswahl im kommenden Jahr haben wir vor, noch einige spannende Veranstaltungen auf den Weg zu bringen. Dass dabei das Handwerk nicht zu kurz kommt, darum werde ich mich besonders kümmern.

Besuch der Handwerkskammer Münster

Donnerstag, Februar 18, 2016

0 Comments

Zum Abschluss meiner Rundreise zu allen Handwerkskammern in Nordrhein-Westfalen war ich jetzt in Münster. Mit Präsident Hans Hund (rechts) und Hauptgeschäftsführer Hermann Eiling (links) habe ich die aktuellen Probleme der Handwerksbetriebe im Kammerbezirk diskutiert, wobei auch hier das Thema Aus- und Fortbildung ganz oben an stand.

Innovative Betriebe bei „Handwerk live“

Donnerstag, Dezember 3, 2015

0 Comments

Drei Handwerksbetriebe in Essen und Mülheim/Ruhr standen auf dem Programm von der diesjährigen Besuchstour „Handwerk live“, bei der Partner des Handwerks in Ministerien und befreundeten Organisationen innovative Betriebe besuchen. Diesmal waren wir in Essen: Los ging es mit der Firma Troll Ökologische Backwaren GmbH . Hier werden ökologische Backwaren mit Zertifizierung hergestellt, deshalb auch die […]

Rainer Spiecker MdL (CDU): Lehrermangel an Berufskollegs in gewerblich/ technischen Fächern groß – Handwerksmeistern Studium zum Berufsschullehrer ermöglichen

Donnerstag, Oktober 29, 2015

0 Comments

Nicht nur an allgemeinbildenden Schulen in Wuppertal fehlen Lehrer, sondern auch an den Berufskollegs in der Stadt fällt der Unterricht besonders in den technisch/gewerblichen Fächern aus oder muss vertreten werden, weil Fachlehrer fehlen. In zwei Kleinen Anfragen (Drs.Nr. 16/10108 und 16/10109) möchte der Wuppertaler CDU-Landtagsabgeordnete Rainer Spiecker nun wissen, wie die Landesregierung diesen Lehrermangel wirksam […]

CDU Vereinigungen stellen sich bei Handwerkskammer vor

Dienstag, Oktober 27, 2015

0 Comments

Zu einem zwanglosen Kennenlernen hatte die Handwerkskammer Düsseldorf sämtlich Vereinigungen der CDU eingeladen. Fragen wurden gestellt und beantwortet, diskutiert und viele Gespräche geführt. Ich war dabei am Stand der MIT, der Mittelstandsvereinigung der CDU. Ein spannender und kurzweiliger Tag.

Rainer Spiecker MdL (CDU): Handwerkerhöfe im Westen und im Osten Wuppertals einrichten – Junge Meister und Betriebsgründer besonders unterstützen

Montag, Oktober 19, 2015

0 Comments

Der Wuppertaler CDU-Landtagsabgeordnete Rainer Spiecker MdL, Handwerkspolitischer Sprecher seiner Fraktion, begrüßt ausdrücklich den Vorschlag der Wuppertaler Wirtschaftsförderung, im Gewerbegebiet VohRang in Vohwinkel einen sogenannten Handwerkerhof zu planen. „Gerade junge Handwerksmeister und Betriebsgründer sind oft händeringend auf der Suche nach geeigneten Flächen und auch Gebäuden, um Handwerksbetriebe ansiedeln zu können. Sie zu unterstützen ist eine wichtige […]

Rainer Spiecker MdL (CDU): Handwerker in Wuppertal können möglicherweise aufatmen – Tariftreue- und Vergabegesetz verfassungswidrig?

Freitag, August 28, 2015

0 Comments

„Was wir als CDU-Landtagsfraktion von Anfang an gesagt haben, ist nun eingetreten: Das Tariftreue- und Vergabegesetz der rot-grünen Landesregierung droht vor dem Landesverfassungsgerichtshof in Münster zu scheitern. Dann können die Handwerker in Wuppertal aufatmen, weil viele bürokratische Hürden bei der Vergabe von Aufträgen beispielsweise von Kommunen wegfallen und vieles einfacher wird.“ Mit diesen Worten kommentiert […]

Rainer Spiecker MdL (CDU) zum Lehrling des Monats aus Wuppertal: Toller Erfolg für das Handwerk im Tal

Donnerstag, Juli 2, 2015

0 Comments

„Für das Wuppertaler Handwerk ist das ein wirklich toller Erfolg. Meinen Glückwunsch an Volkan Midik, der es geschafft hat, zum besten Lehrling der zwölf Kreishandwerkerschaften der Handwerkskammer Düsseldorf erkoren zu werden.“ Der Wuppertaler CDU-Landtagsabgeordnete und Handwerkspolitischer Sprecher seiner Fraktion, Rainer Spiecker, freut sich sehr darüber, dass sich das Wuppertaler Handwerk durch diesen jungen Mann so […]

Nebenbei
  • kreisvorsitzende
    Drei für’s Bergische Land

    Gemeinsam für das Bergische Land: Das haben sich die Kreisvorsitzenden der drei bergischen Großstädte Wuppertal, Solingen und Remscheid auf die Fahne geschrieben. Bei der Nominierung des Bundestagskandidaten für den gemeinsamen Wahlkreis wurden gleich Nägel mit Köpfen gemacht und Jürgen Hardt mit überwältigender Mehrheit gewählt. Von links: Sebastian Haug (Solingen), Rainer Spiecker (Wuppertal) und Jens Nettekoven (Remscheid).

     

     

     

     

     

  • NordstädterNordstädter Bürgerverein: Spannender Ausflug in den Düsseldorfer Landtag

    Knapp 40 Mitglieder des Nordstädter Bürgervereins besuchten in der letzten Plenarwoche auf Einladung von Rainer Spiecker den Landtag in Düsseldorf. Von der Tribüne aus konnten die Gäste eine spannende Debatte im Plenarsaal verfolgen, bevor sie dann mit „ihrem“  Abgeordneten eine angeregte Diskussion über Landespolitik und natürlich Themen aus Wuppertal führten. Die Polizeiwache am Döppersberg, die Sanierung des Bahnhofgebäudes und das Gewerbegebiet in Nächstebreck waren nur drei der Themen. „Ein interessanter Vormittag“, war die einhellige Meinung der Besucher aus dem Barmer Norden.