Aktiv für die Zukunft unserer Heimat


Liebe Langerfelder/ -innen, liebe Beyenburger/ -innen,

Langerfeld und Beyenburg sind lebenswerte Stadtteile, die ihren Bewohnern am Herzen liegen.
Genauso wie mir, denn meine Familie und ich leben seit fast 54 Jahren hier.
Doch unsere Heimat ist im Wandel. Die demographische Entwicklung verlangt nach guter Versorgung in Beyenburg: vor allem durch Ärzte und Lebensmittelläden. Dafür setze ich mich aktiv ein.
Ebenso für einen Bürgerbus in Langerfeld. Mein Ziel ist, diese Stadtteile auch für junge Leute und Familien attraktiv zu gestalten. Einen passenden Standort für eine Gesamtschule zu finden und die Langerfeld-Trasse zu bauen. Damit Beschäftigte mit dem Rad zur Arbeit fahren können, die Unternehmen entlang der Wupper eine neue Anbindung bekommen und natürlich als Freizeit-Route in wunderschöne Naherholungsgebiete. Besonders wichtig ist mir das Naturschutzgebiet Ehrenberg, das auf jeden Fall ohne weitere Bebauung erhalten bleiben muss.


Ihr Michael Wessel


Nehmen Sie Kontakt auf.

Michael Wessel
Odoakerstr. 4 | 42389 Wuppertal
Telefon: 0202 / 6070302
E-Mail

Persönliches...
  • Unternehmer in der Gesundheitswirtschaft
  • Stadtverordneter seit 2009